Hintergrundbild ausblenden

Weihnachtsgottesdienst am 21.12.2005

Einer der großen Höhepunkte eines Jahres bildet der traditionelle festliche Weihnachtsgottesdienst, der diesmal in der Melanchthonkirche gefeiert wurde. Nach wochenlanger Vorbereitung bot Pfarrer Arno Schmitt mit seiner Gottesdienst-Werkstatt den über 600 Besuchern ein großartiges Programm. Religions- und Musiklehrerinnen und -lehrer und fast 100 Schülerinnen und Schüler agierten im Altarraum der überfüllten Kirche.


Mit erstaunlicher Ruhe und Konzentration verfolgten die vielen Besucher fast zwei Stunden lang das Geschehen. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Schmitt, in der er an die Tsunamikatastrophe zu Jahresbeginn erinnerte, und der Eröffnung der Feier, die den Titel trug: „Wisst ihr noch, wie es geschehen?“ durch das Lied „Macht hoch die Tür“ folgten Adventspsalmen, Adventsbilder, Gebete, Trompetenklänge, Piano-, Orgel- und Klarinettenspiel. Oberstufenschüler und der Unterstufenchor unter der Leitung von Birgit Schellhase führten die Besucher in dem aktuellen Weihnachtsspiel „Moment mal, da war doch noch was“ an das Eigentliche des Weihnachtsfestes heran: Gott wird in dem Kind von Bethlehem Mensch. Weitere Höhepunkte waren ein Spiritualensemble von SchülerInnen der IGMH „Inmitten der Nacht“ und der Auftritt des Lehrerchores mit „Let there be peace on earth“. Tanja Hedfeld, Lehrerin an der IGMH, und der Lehrer Stefan Ackermann verkündeten ihre persönlichen Gedanken zu Weihnachten. Auch der Oberstufenchor unter Leitung von Katja Mickeler bereicherte die Feier durch seinen Gesang.


Den Abschluss bildete eine besondere Kollekte für Kinder, die die Hölle auf Erden erlebt haben, die Soldatenkinder in Uganda, eine Aktion des Hilfswerks „Brot für die Welt“, dem sich auch die Evangelische Kirchengemeinde in Mannheim angeschlossen hat. Aufgerundet durch den Hilfsfonds der IGMH werden 1.000 € an diese Spendenaktion übergeben; weitere


500 € aus dem Hilfsfonds fließen in die Hilfe für Pakistan. Ingesamt haben SchülerInnen und KollegInnen der IGMH im Jahre 2005 damit 10.000 € gespendet. Seitens der Schulleitung überreichte Studiendirektor Josef Kruck den HauptakteurInnen zum Dank jeweils eine Rose. Mit dem Lied „O du fröhliche“ klang diese besinnliche Gottesdienstfeier aus.






Ankündigungen:

Spendenlauf 2017

Immer mehr Spenden kommen an!

18.676,20 €

von

30.000,00 €

Super!

Termine im September:

28
  • Sommerferien

29
  • Sommerferien

30
  • Sommerferien

31
  • Sommerferien

1
  • Sommerferien

2
  • Sommerferien

3
  • Sommerferien

4
  • Sommerferien

5
  • Sommerferien

6
  • Sommerferien

7
  • Sommerferien

8
  • Sommerferien

910
11121314151617
18192021222324
2526272829301

» alle Termine

 

Newsarchiv:

2017/2018

2016/2017

2015/2016

» ältere

IGMH Facebook-Seite   IGMH Youtube-Kanal

Besucher:

gesamt: 1037057

heute: 442

gestern: 456

online: 3

Stadt Mannheim - Fachbereich Bildung

Seitenende