Organisation

Foto: eigenes Bild

Organisation

Informieren Sie sich auf dieser Seite über die Organisation der IGMH.

Mit rund 1700 Schülern und 170 Lehrern ist die IGMH die mit Abstand größte allgemeinbildende Schule in Mannheim.

Über die Leistungsdifferenzierung in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik hinaus wird zu Beginn von O2 (=Orientierungsstufe Jahr 2, also Klasse 6), bedingt durch die Notwendigkeit einer

Erfolgreiche Arbeit und friedliches Zusammenleben ist unser gemeinsames und oberstes Ziel.
Jede Schülerin und jeder Schüler hat das Recht störungsfrei zu lernen, und jede Lehrerin und jeder Lehrer hat das Recht ungestört zu unterrichten.
Für alle am Schulleben Beteiligten (Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Sekretärinnen, Hausmeister, Reinigungskräfte) stehen gegenseitige Rücksichtnahme und Hilfe, respektvoller Umgang miteinander, Höflichkeit, Zuverlässigkeit und Toleranz an erster Stelle. Niemand wird mit Worten oder Taten verletzt. Kommt es zu Streit, wird dieser gewaltlos geklärt.

Um Schüler und Eltern umfassend beraten zu können, haben wir ein Strukturmodell entwickelt, welches alle an der IGMH möglichen Bildungsgänge zusammenfasst und übersichtlich darstellt.

Seit dem Schuljahr 2006/2007 wird an der IGMH in 90-minütigen Blockstunden unterrichtet. Der überwiegende Teil sind Doppelstunden eines Faches.

Seit dem Schuljahr 2013/2014 hat die IGMH ein Stundenraster, in dem das Doppelstundenmodell soweit wie planerisch möglich umgesetzt wird.